Altstätten empfängt diesmal die Jungs von Andwil, eine Mannschaft die hauptsächlich aus Junioren besteht. Ein Sieg war für uns Pflicht.

Im Verlauf der Partie zeigte sich Andwil mit vielen Schwächen und konnte gegen Altstätten nicht mithalten. 

Wir waren eindeutig die bessere Mannschaft und gewannen problemlos Satz 1 (25:15) und 2 (25:14). Beim dritten Satz machten wir noch ein paar Experimente. Neue Mannschaftsaufstellung und prompt verschenkten wir den Andwilern den dritten Satz (20:25). 

Im vierten Satz machten wir den Sack zu. Wir traten wieder mit der üblichen Formation an und gewannen problemlos gegen die Jungs aus Andwil mit 25:16.

An dieser Stelle möchten wir dem VBC Andwil ein grosses Kompliment machen für die hervorragende Arbeit im Junioren Bereich. 

 

VBC Altstätten:

Michele, Utz, Jüga, Mathias, Daniel, Milos, Basti, Luis (Coach)

 

VBC Altstätten – VBC Andwil

 

25:15; 25:14; 20;25; 25:16